17. Dez, 2021

Die Auslastung der Intensivstationen ist aktuell noch unterschiedlich aber in allen Regionen ernst. Patientinnen und Patienten werden bereits regional, aber auch nach ausserkantonal verlegt.

Aktuell besteht in der Schweiz gesamthaft keine Triage-Situation, wie sie in den SAMW Richtlinien beschrieben ist. In den meisten Spitälern werden allerdings nicht-dringliche Operationen und Behandlungen aufgrund der stark ansteigenden Zahl der intensivpflichtigen Patient*innen verschoben.

Erfahren Sie mehr in der neuen Stellungnahme der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI) zu COVID-19 vom 16. Dezember 2021.

Zurück

Copyright 2022 IMK AG | All Rights Reserved